• Simple Item 1
  • Simple Item 2
  • Simple Item 3
  • Simple Item 4
  • Simple Item 5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Inhalationsnarkose mit Überwachung durch Atemmonitor

Für die fachgerechte Aufrechterhaltung einer Narkose, die als länger andauernd geplant ist, ist es von großem Nutzen, über ein Inhalationsgerät zu verfügen. Über einen Trachealtubus, der in die Luftröhre des Tiers geschoben wird, wird das Tier mit dem Narkosemittel Isofluran und Sauerstoff versorgt. So ist eine optimale Überwachung und Aufrechterhaltung der Narkose möglich.

Ein Pulsoxymeter misst während der gesamten Dauer der Narkose den Puls und die Sauerstoffsättigung. Die Dosierung von Narkosemittel und Sauerstoff wird jederzeit individuell angepasst.

 

[zurück zur Leistungsübersicht]

 

 

Copyright © 2016. Tierärztliche Praxis | Dr. med. vet. Tanja A. Domurath | Friedrich-Ebert-Straße 94 | 47800 Krefeld